Pfarrei St. Anna

Katholische Kirche in Schwerin, Rehna und Gadebusch


Firmung

Das Sakrament der Firmung ist eng mit dem Sakrament der Taufe verbunden. Das Wort Firmung stammt von dem lateinischen Wort „confirmatio" und bedeutet „Bestätigung" oder „Bekräftigung". Der Getaufte bekräftigt den Glauben an den dreifaltigen Gott. Der Firmung geht das Taufbekenntnis voraus. Dann ruft der Bischof den Heiligen Geist auf die Firmbewerber herab. Dazu legt er ihnen die Hände auf den Kopf, salbt sie mit Chrisam und spricht:
„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist." Die Firmbewerber antworten jeweils mit „Amen".

Die Firmung wird in unserer Pfarrei jährlich von einem Bischof im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes gespendet.
Die Firmung erfolgt in der Regel ab der 9.Klasse. Die Jugendlichen nehmen an einem Vorbereitungskurs teil. Eine Firmung ist aber auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Für erwachsene Firmbewerber gibt es die Möglichkeit, nach entsprechender Vorbereitung an der zentralen Firmfeier zu Pfingsten im Hamburger St. Mariendom teilzunehmen. Sinnvoll ist hierfür z.B. die Teilnahme am jährlichen Glaubenskurs in St. Anna.

Ich möchte mich oder meine Tochter oder meinen Sohn zur Firmung anmelden. Was muss ich beachten?
Zum Ende des Schuljahres werden katholische Jugendliche der 9.Klasse schriftlich zum Firmkurs eingeladen. Nach einem Anmeldegespräch beginnt der Firmkurs mit mehreren Treffen an verschiedenen Wochenendtagen oder gemeinsamen Fahrten in Jugendbildungshäuser.
Der Termin zum Empfang der Firmung wird mit Beginn des Firmkurses über die Einladung bekanntgegeben. In der Regel findet die Firmung an einem Wochenendtag kurz vor oder nach Pfingsten statt. Einen Terminplan und Anmeldebögen über den Kurs finden Sie auf unserer Homepage.
Ansprechpartnerin für den Firmvorbereitungskurs ist Gemeindereferentin Anna Rotermann. Gerne können Sie mit ihr Kontakt aufnehmen.

 

Neuer Firmkurs

Im September 2021 beginnt in unserer Pfarrei ein neuer Firmkurs.
In der Firmung wird besiegelt und bestärkt, was in der Taufe begonnen hat. Damals haben Deine Eltern und Paten zusammen mit der Gemeinde stellvertretend für Dich den Glauben bekannt.
Das Sakrament der Firmung soll Dich befähigen und bestärken, Dein Leben aus dem Glauben an Gott zu gestalten und selbst für ihn Zeugnis abzulegen.

Der Firmkurs möchte Dir die Möglichkeit bieten über Glauben und Hoffnung ins Gespräch zu kommen, Fragen zu äußern, Zweifel zu benennen und Gemeinschaft zu erleben.
Zur Anmeldung möchten wir Dich zu einem kurzen Gespräch in die Pfarrei einladen. Die Zeiten für ein mögliches Treffen findest Du auf der nächsten Seite. Bitte bringe zu diesem Gespräch den beiliegenden Anmeldezettel ausgefüllt mit.
Zur Vorbereitung auf die Firmung treffen wir uns zu verschiedenen Zeiten an unterschiedlichen Orten.

Unser erstes Treffen ist am Samstag, den 4. September von 14 – 19 Uhr im Bernhard-Schräder-Haus (Klosterstraße 26, Schwerin).  Hier findet Ihr alle Termine und Hinweise und den Anmeldebogen

Im Rahmen des Firmkurses werden wir in den Winterferien ein paar Tage in das Niels-Stensen-Haus nach Wentorf fahren. Für diese Fahrt und weitere Materialien möchten wir Dich im Anschluss an die Anmeldung um einen Teilnehmerbeitrag bitten.

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!

Anna Rotermann               Cosmea Schmidt
Gemeindereferentin          Gemeindeassistentin
Tel.: 0174 5851050           Tel.: 0162 2658090

Möglichkeit zum Anmeldegespräch im Bernhard-Schräder-Haus (Klosterstraße 26, 19053 Schwerin):
Do, 29.7. 15 – 17 Uhr
Fr,  30.7. 10 – 12 Uhr
Mi,   4.8. 15 – 17 Uhr
Fr,    6.8. 14 – 16 Uhr
[Eine Voranmeldung zum Anmeldegespräch ist nicht notwendig. Komm gerne vorbei, wenn es bei dir zeitlich passt. Wenn keiner der vorgeschlagenen Zeiträume für dich passend sein sollte, dann melde dich gerne bei uns, damit wir einen anderen Termin vereinbaren können.]

Möglichkeit zum Anmeldegespräch in Rehna St. Marien
(Gletzower Str. 3A, 19217 Rehna): nach Vereinbarung
[Je nachdem, wieviele Teilnehmer/-innen zusammenkommen, wäre ein Firmkurs in Rehna nach Absprache möglich.]
31.8. Anmeldeschluss

 


powered by webEdition CMS